Über uns

Fußball spielerisch und dennoch zielgerichtet erlernen – so kann man in kurzen  Worten die Zielsetzung der Fußballschule YoTaRo beschreiben.

Der FC Rottenburg als Träger bietet den YoTaRo-Kids über Honorarkräfte ein  kostenpflichtiges Zusatzangebot zum Erlernen und Verbessern der fußballerischen  Grundkompetenzen.

YoTaRo bietet interessierten Jungen und Mädchen im Alter von 7-10 Jahren  zusätzlich zum Vereinstraining die Möglichkeit, in kleinen Teams die  individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu trainieren und zu verbessern. Dabei stehen die Bereiche Koordination und die fußballtechnische  Grundausbildung eindeutig im Vordergrund. In kleinen Gruppen von max. 12  Teilnehmern bieten unsere lizensierten Trainer abwechslungsreiche Trainingsinhalte  an und geben ihr Wissen an die YoTaRo-Kids weiter.

YoTaRo fasst die Trainingsinhalte zu Blöcken zusammen, in denen jeweils ein  Schwerpunktthema im Vordergrund steht. Über einen  Zeitraum von 12 Wochen lernen die YoTaRo-Kids so über unterschiedliche Übungs-  und Spielformen diesen Schwerpunkt in verschiedenen Handlungssituationen kennen und  beherrschen. In jedem Block nimmt dabei die Ausbildung der koordinativen  Fähigkeiten neben dem eigentlichen Schwerpunktthema einen breiten Raum ein.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>